Umfrage: Berliner wollen Neubau-Immobilien

Jeder zweite Berliner würde gern in einer Neubauwohnung leben. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes INFO im Auftrag der Wohnbaugesellschaft STADT UND LAND jetzt gezeigt. Befragt wurden rund 1.220 Berlinerinnen und Berliner zwischen 18 und über 60 Jahren. Trotz zum Teil aggressiver wahrnehmbarer Proteste gegen Neubau-Immobilien auf Facebook und im Realen Berliner Leben sprachen sich bei der Befragung 74 Prozent für den Bau neuer Wohneinheiten in der Hauptstadt aus.

Auch wenn die neuen Häuser in der unmittelbaren Nachbarschaft entstehen würden, hätten 67 Prozent kein Problem mit dem Baulärm – Hauptsache, es werden neue Wohnungen errichtet. Allerdings lassen sich beim Thema „Neubau in der Nachbarschaft“ Unterschiede bei verschiedenen Altersgruppen feststellen. Während es für74 Prozent der 30- bis 49-Jährigen in Ordnung ist, wenn Tag für Tag Baustellengeräusche in ihrem unmittelbaren Umfeld zu hören ist, sprachen sich in der Gruppe der über 50-Jährigen nur 59 Prozent dafür aus. Ein Grund für die größere Zurückhaltung der älteren Generation dürfte auch darin liegen, dass diese tagsüber eher zuhause anzutreffen ist und mehr vom Baugeschehen mitbekommen würde als die 30 – bis 49-Jährigen.

Die größte Skepsis in Spandau und Marzahn

Was den Bau neuer Wohneinheiten betrifft, zeigte die Umfrage auch unterschiedliche Begeisterungslevels in Berliner Stadtteilen. In Lichtenberg und Mitte sowie in Treptow-Köpenick ist die Zustimmung zu neuen Bauvorhaben außerordentlich hoch. Weitaus geringer fällt die Freude über Neubau-Quartiere hingegen in Spandau und Berlin-Hellersdorf aus.

8-orginal

Neubauprojekt „KARLA UND HORST“. Bild: P.C.Property

74 Prozent wollen in Neubau ziehen

Eine weitere Überraschung ergab die Befragung: jeder zweite Berliner kann sich vorstellen, aus seiner aktuellen Wohnung in einen Neubau zu ziehen. Bei der Wahl der entsprechenden Wohneinheit spielen die Faktoren Preis und Lage die größte Rolle. Gefragt sind Standorte mit guter Erreichbarkeit zu Haltestellen und Anbindungen in weitere Stadtteile und in die City.

Wer aktuell auf der Suche nach einer Neubau-Immobilie zum Kauf ist, findet Neubauprojekte im Großraum Berlin auf dem neubau kompass.

Zum Beispiel das auf unserem Foto gezeigte Neubauprojekt KARLA UND HORST in Lichtenberg-Karlshorst.

Über Redaktion (172 Beiträge)
Hier kommt der Text "über mich rein".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: