Wohnen im Herzen der City: Neubauprojekt Joli Coeur in Berlin-Charlottenburg

In Berlin-Charlottenburg, im Herzen der City sozusagen, entsteht aktuell ein neues Bauvorhaben mit dem Namen „Joli Coeur“, das heißt übersetzt „Hübsches Herz“. Ist Nomen tatsächlich Omen? Was darf man von diesem Bauvorhaben erwarten? Zumindest wohl einiges an Spaß, denn das Moto des Projektes, welches eine Kombination aus Sanierung und Neubau darstellt, lautet „Hier wohnt die Freude“.

Neu in Charlottenburg: Joli Coeur Neu in Charlottenburg: Joli Coeur

Neu in Charlottenburg: Joli Coeur

 

4 verschiedene Wohnungstypen

Zur Auswahl stehen 4 verschiedene Wohnungstypen in unterschiedlichen Designs für vielfältige Geschmäcker. Das Wohnensemble nimmt gleich mehrere Straßen ins Beschlag: gebaut wird in der Mollwitzstraße, dem Heubnerweg und in der Sophie-Charlotten-Straße.

Ein Neubau in schlichter weißer Fassade ergänzt das historische Gründerzeithaus in Backstein, bei dem es sich um eine ehemalige Geburtsklinik handelt. Dieses Gebäude wird kernsaniert und später Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern auf Wohnflächen von ca. 40m² bis ca. 200m² beherbergen. Ziel ist, beide Häuser, so unterschiedlich sie auch sein mögen, zu einem harmonischen Ganzen zu vereinen.

Etwas kleiner fallen mit Wohnflächen zwischen ca. 40m² bis über 140m²  die Wohneinheiten im Neubau aus. Vier unterschiedliche Ausstattungslinien für unterschiedliche Geschmäcker schaffen ein individuelles Wohnambiente.

KfW 55 und KfW 70 Standard sowie Denkmal-AfA

Die Neubauwohnungen entstehen im energieeffizienten KfW 55 Standard. Im Altbau entspricht das ausgebaute Dachgeschoss dem KfW 70 Standard. Wer in eine Wohnung im sanierten Bestandsgebäude investiert, hat die Möglichkeit, sich mit der Denkmal-AfA Steuervorteile zu sichern.

Gehobenes Ausstattungsniveau

Fast alle Wohneinheiten – ob Alt- oder Neubau sind mit einem Balkon, einer Loggia oder einer Terrasse sowie Echtholzböden ausgestattet. Neubauwohnungen erhalten Fußbodenheizung. Markenbäder mit hochwertigen Sanitärelementen sollen auch höchste Wohnansprüche erfüllen. Lüftungselemente, welche direkt in die Fassade integriert werden, schaffen ein angenehmes Raumklima. Eine Tiefgarage gehört zum Bauprojekt.

Erholsame Außenanlagen

In das gesamte Areal einbezogen ist ein denkmalgeschützter Garten mit altem Baumbestand. Ein Brunnen mit beleuchteter Fontäne wird so in die Grünfläche integriert, dass das alte Gebäude seine Strahlkraft wieder erhält.

Besichtigungstermine Dienstag – Freitag

Sie können sich dieses Bauprojekt vor Ort anschauen: Dienstag bis Freitag von 16 bis 19 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10.30 bis 13 Uhr in der Mollwitzstraße 12.

Die wichtigsten Eckdaten

  • Name des Projektes: „Joli Coeur“
  • Neubau / Sanierung von 57 Eigentumswohnungen
  • bezugsfertig: vsl. III. Quartal 2016
  • Vermarkter: ZIEGERT Bank- und Immobilienconsulting
  • Lage: Großraum Berlin (Bewertung: 4 Sterne von 5 möglichen)
  • Lage: Stadt Berlin (Bewertung: 4,5 Sterne von 5 möglichen)
  • Lage: Berlin-Charlottenburg (Bewertung: 4 Sterne von 5 möglichen)

Lesen Sie mehr zu „Joli Coeur“

Aktuelle Bauvorhaben im Großraum Berlin finden Sie auf dem neubau kompass.

Über Redaktion (182 Beiträge)
Hier kommt der Text "über mich rein".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: