Neubauprojekt: „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“

Neubauprojekt „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“ Neubauprojekt „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“

Im Berliner Kaskelkiez, nahe am Drehkreuz Friedrichshain und der Rummelsburger Bucht, offeriert MPW Immobilien neue Eigentumswohnungen – 4 davon sind Maisonettewohnungen mit eigenem Garten und einem eigenen Zugang. Bei diesem Bauvorhaben soll eine Vielzahl unterschiedlicher Wohneinheiten gestaltet werden, welche unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Derzeit sind noch individuelle Grundrissanpassungen möglich.

Neubauprojekt „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“

Neubauprojekt „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“

Architekten und Fachplaner legen beim Design des Gebäudes einen hohen Anspruch an Linienführung und Materialauswahl an. Die Neubau-Immobilie entsteht in energieeffizienter Bauweise. Eine Solarthermie-Anlage dient zur Warmwasserversorgung und soll in Kombination mit moderner Brennwertkesseltechnik dafür sorgen, den Primärenergiebedarf des Hauses zu senken.

Penthäuser, Maisonettes und Etagenwohnungen

Der architektonische Anspruch ist hoch, denn in dem fünfgeschossigen Mehrfamilienhaus entsteht eine Vielzahl unterschiedlicher Wohnungen: Etagenwohnungen mit verschiedenen Aufteilungen, Größen und Balkonen, Penthouses – 2 davon erhalten einen eigenen Dachgarten – und Maisonettewohnungen, gebaut als Townhouses.

Die Eigentumsimmobilien umfassen 2 bis 5 Zimmer auf Wohnflächen von ca. 44m² bis ca. 156m². Die Wohneinheiten erhalten hochwertigen Armaturen und eine exklusive Sanitärausstattung von Markenherstellern. Hohe Fenster sollen eine lichtdurchflutete Atmosphäre erzeugen. Alle Wohnungen werden mit Parkett in den Wohnräumen bzw. Fliesen im Bad versehen. Das Flachdach des Neubaus integriert 2 grüne Sonnendecks mit einer üppigen Bepflanzung. Von den Penthouse-Wohnungen aus sind die Dachgärten über eine eigene Außentreppe erreichbar.

Die Lage: Nahe am Kaskelkiez

Das Neubauprojekt befindet sich nahe zum Boxhagener Platz in Friedrichshain und in Nähe der an den Kaskelkiez angrenzenden Rummelsburger Bucht. Der Kaskelkiez, auch Victoriastadt genannt, hat sich nicht zuletzt durch seine Kiezkultur in den letzten Jahren zu einem nachgefragten Wohngebiet entwickelt. Einer Studie zufolge hat sich die Bevölkerungszahl im Kiez, der zum Stadtteil Lichtenberg zählt, seit 2006 um 6 Prozent erhöht. Hierhin ziehen verstärkt Singles und junge Familien mit Kindern – Menschen, die das urbane Leben in einem individuellen Umfeld lieben. Mit den neuen Bewohnern und ihren Wünschen hat sich auch der Stadtteil verändert: ein Tätowierer hat neu aufgemacht, neue Cafés und Restaurants entstehen. Ein Weinhändler konnte sich schnell etablieren und immer mehr junge Designer eröffnen hier ihre Ateliers.

In der näheren Umgebung des Standortes befindet sich der Bahnhof Ostkreuz, einer der am stärksten frequentierten Nahverkehrs-Bahnhöfe der Stadt. Von hier aus bestehen beste Verbindungen in alle Stadtgebiete. Der Berliner Alexanderplatz zum Beispiel ist mit der S-Bahn in weniger als 15 Minuten erreicht.

Die wichtigsten Eckdaten

  • Name des Projektes: „Moderne Wohnungen in aufstrebendem Kiez“
  • Neubau von 18 Eigentumswohnungen
  • bezugsfertig: auf Anfrage
  • Anbieter: MPW Immobilien
  • Lage: Großraum Berlin (Bewertung: 4 Sterne von 5 möglichen)
  • Lage: Stadt Berlin (Bewertung: 4,5 Sterne von 5 möglichen)
  • Lage: Berlin-Friedrichshain (Bewertung: 3 Sterne von 5 möglichen)

Infos / Exposé anfordern

Über Redaktion (178 Beiträge)
Hier kommt der Text "über mich rein".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: