Bauvorhaben „Architektenhäuser Eisenblätter 13“ in Niederschönhausen

Neubauvorhaben Neubauvorhaben "Eisenblätter 13"

Neubauvorhaben „Eisenblätter 13“

Im Berliner Bezirk Pankow entstehen in ruhiger Wohnlage im Stadtteil Niederschönhausen vier frei stehende, individuell geplante Einfamilienhäuser. Zwei Häuser werden 3-geschossig mit Dachterrasse und Garage erstellt (fünf Zimmer), die anderen beiden Häuser entstehen 2-geschossig mit vier Zimmern. Als Wohnfläche können zwischen 126 und 183 Quadratmetern genutzt werden. Die Grundstücke sind zwischen 314 und 428 Quadratmetern groß. Die Gartenterrassen befinden sich auf Wohnniveau mit Ausrichtung nach Süden. Alle Häuser werden in Massivbauweise mitbeheiztem Vollkeller errichtet.

Die weißen Architektenhäuser zeichnen sich durch klare quadratische Grundrisse im Grundmaß von ca. 8 x 10 m aus. Auffallend sind unkonventionelle Einzeldetails, wie die frei auf der Fassade gestalteten Fenster und die über Eck geführte Verglasung. Die zeitgemäße Architektur wird in der Ausstattung mit Echtholzparkett, Massivtreppe, Sanitärausstattung in Markenqualität und Fußbodenheizung fortgeführt.

Durch ein energieeffizientes Heizkonzept auf Grundlage von Kraft-Wärme-Kopplung, ergänzt durch extensive Gründächer und hochwertige 3-Scheiben-Isolierglasfenster, erreichen die Architektenhäuser den Status eines KfW-Effizienzhauses 70. Dadurch können zinsgünstige Förderprogramme genutzt werden.

Lage: Berlin-Niederschönhausen

Niederschönhausen gehört als Ortsteil zum Berliner Bezirk Pankow und ist eine der grünsten Gegenden Berlins. Besonders Familien nutzen die Parks zur Naherholung. Bei einem Spaziergang durch das Quartier sieht man vor allem Mietshäuser aus der Zeit bis 1920 und alte Villen mit gepflegten Gärten. Dazu sind in den letzten Jahren Wohneinheiten in Doppel- und Reihenhäusern sowie zahlreiche Wohnanlagen gekommen. Mittelpunkt des Stadtteils ist das Barockschloss Schönhausen mit einem 16 Hektar großen Schlosspark, der auch öffentlich zugänglich ist.

Durch Niederschönhausen verlaufen mehrere Bus- und Straßenbahnlinien und die Metro-Tram M1. Der Berliner Hauptbahnhof und der Flughafen Tegel liegen knapp sieben km vom Objekt entfernt. Zum Kudamm sind es zehn km.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Name der Immobilie: „Architektenhäuser Eisenblätter 13“
  • Neubau von 4 Einfamilienhäusern
  • bezugsfertig: sofort
  • Bauträger: Haschtmann Gruppe
  • Lage: Stadt Berlin (Bewertung: 4,5 Sterne von 5 mögl.)
  • Lage: Berlin-Niederschönhausen (Bewertung: 3 Sterne von 5 mögl.)

Weitere Infos / Exposé anfordern

Über Redaktion (188 Beiträge)
Hier kommt der Text "über mich rein".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s